Adelaide Banne

Sozialpädagogin/Sozialarbeiterin

Raum 204

0761/201 - 7176  adelaide.banne(at)drk-freiburg.de

 

Michaela Schroff

Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Raum 205 in der RSS

0761/ 201- 7356  michaela.schroff(at)drk-freiburg.de

 

Helene Doczi

Erziehungswissenschaftlerin, Soziologin (M.A.)

Raum 205 in der RSS

0761/ 201 – 7352  helene.doczi@drk-freiburg.de

 

 

Was tun wir...

 

... für Schüler:

  • wir bieten Gesprächs-, Kontakt- und Freizeitangebote, gruppen- und projektbezogene Angebote sowie gezielte Einzelberatungen und Begleitungen an

 

... für Eltern und Erziehungsberechtigte:

  • wir beraten und unterstützen bei Erziehungsfragen und -problemen sowie Fragen des Kinder- und Jugendschutze

  • wir informieren über Hilfsangebote und kooperieren mit sozialen Einrichtungen und konkreten Ansprechpartnern vor Ort

 

... für Lehrer/Innen:

  • als zentrale Kooperationspartner arbeiten wir eng mit den Lehrer/innen zusammen und unterstützen und beraten Sie zu sozialpädagogischen und interkulturellen Themen und informieren über konkrete Unterstützungsmöglichkeiten  

 

 

Unsere Grundsätze…

  • Jeder kann frei entscheiden, ob er unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchte oder nicht

  • Wir halten uns selbstverständlich an unsere Schweigepflicht 

 

Unsere Inhalte…

 

  • Einzelfallhilfe 

(z.B. Beratung, Begleitung und Unterstützung in schwierigen Situationen und Krisen: Übergänge vom Kindergarten in die Schule oder in die weiterführenden Schulen, Probleme mit Mitschülern, der Klasse oder Lehrer/Innen etc.)

  •  Sozialpädagogische Gruppenarbeit

(z.B. Jungen- und Mädchengruppe)

 

  • Theaterpädagogik

(Clownsgruppe)

 

  • Müttercafé für Mütter von Kindern der Vorbereitungsklasse

 

  • Kooperationen mit außerschulischen Partnern und der Jugendhilfe

(z.B. Haus 197, United World College, Pädagogische Hochschule Freiburg,

Volkshochschule Freiburg)

 

  • Sozialtraining und Mobbingintervention in Klassen (AGJ Konflikt-KULTUR)

  • Künstlerische Entwicklungsbegleitung für Flüchtlingskinder

  • Sport- und Bewegungsangebote

  • Offene Angebote im Ganztagesbereich

  • Klassentage („Wir-Tag“)

  • DRK-Fahrradwerkstatt